BRITISH  VIRGIN  ISLANDS  (BVI)

Die Britischen Jungferninseln (BVI) liegen ca. 100 Kilometer östlich von Puerto Rico und verfügen über eine hervorragende Anbindung an die Vereinigten Staaten von Amerika. Alle weltweiten Kurierdienste sind vor Ort. Die Landessprache ist Englisch und die Gesetzgebung basiert auf den English Common Laws. Der ernannte Gouverneur  untersteht der Britischen Krone. Es gibt zwei Doppelbesteuerungsabkommen: 1. Japan, 2. Schweiz.

 

Die meist gewählte Gesellschaftsform ist die IBC (International Business Company); sie  darf allerdings keine Geschäfte auf den Britischen Jungferninseln selbst machen und keinen Grundbesitz dort erwerben.

 

Der Gesellschaftstitel (z.B. AG, GmbH etc.) ist frei wählbar. Es bedarf dort nur eines Direktors und eines  Shareholders. Dies können in beiden Fällen Sie selbst sein, da das dortige Handelsregister keinerlei Auskünfte außer der Existenz der Gesellschaft offenlegt.

 

Wählt man sein Stammkapital unter USD 50.000 beträgt die jährliche Pauschalsteuer USD 300; liegt das Stammkapital über USD 50.000 erhöht sich die jährliche Pauschalsteuer auf USD 1.000.

 

Europe Business Connection  Ltd. London, UK
Tel: +44 (0) 203 714 1576